American Panorama

Wer wissen möchte, wie es um den Großen Salzsee zur Mitte des 19. Jahrhunderts aussah, kann zum einem die Specialkarte des Grossen Salzsee’s von Utah konsultieren, oder aber die Tagebucheinträge von Hiram O. Miller und James F. Reed lesen, die teils Reisende der Donner Party bei ihrem tragischen Treck gen Westen waren.

28. August 1846

 

left Camp and glad to do so, in hopes of finding fresh water on our way but without Success untill evening when it was time to Camp Came to a No of delightful fresh water wells this Camp is at the Most Suthern point of the Salt Lake 20 miles Northwest we commence the long drive we are taking in water, Grass, and wood for the various requirements.

 

(Lager Verlassen, und froh darüber; in Hoffnung frisches Wasser auf unserem Weg zu finden, bis zum Abend, als die Zeit kam ein Lager aufzuschlagen aber ohne Erfolg.

Dieses Camp ist 20 Meilen nordwestlich vom südlichsten Punkt des Salzsees. Wir setzen unsere lange Fahrt fort, nehmen Wasser, Gras und Holz für verschiedene Bedürfnisse auf.)

Hiram O. Miller und James F. Reed

Overland trails

Routen aller Trails

Erlebbar werden diese Geschichten in The Overland Trails (1840-1860) als eine von gegenwärtig vier Visualisierungen des American Panorama Projektes des Digital Scholarship Lab an der University of Richmond, (Virginia, USA). Dieses Projekt wurde, wie schon zuvor der Atlas of the Historical Geography of the United States mithilfe von Geldern der Andrew W. Mellon Foundation realisiert.

American Panorama knüpft an die Arbeit des Projektes A New Atlas an und macht diese nicht nur digitalisiert erschließbar, sondern nun auch interaktiv erlebbar.

Der aktuelle Stand beinhaltet neben The Overland Trails folgende inhaltliche Komplexe:

Forced Migration (Animation)

Erzwungene Migration der versklavten Bevölkerung 1810 bis 1860

The Forced Migration of Enslaved People in the United States handelt von der Binnenmigration in den Südstaaten im 19. Jahrhundert. Über die Zeitleiste lassen sich die Vorgänge erkunden; z.B. die Ausbreitung, der Sklaverei in den Südstaaten vom Mississippi hinein in von Indianern enteignete Gebiete. Auf der rechten Seiten, finden sich wahlweise Daten oder Auszüge von Aufzeichnungen ausgewählter Einzelerzählungen.

Canals (Erie Canal) - Animation

Entwicklung und Nutzung der Wasserstrassen im Nordosten der USA , selektiert: Erie Kanal

Ronald E. Shaw bemerkte die Unzulänglichkeiten der meisten Abbildungen des Kanalnetzes in Karten: “The long lines of canals now drawn on our maps … are but the skeletal remains of a once vital dimension of American life.”

Canals versucht diesen Mißstand zu beheben, in dem es nicht nur die Entwicklung des Wasserwegenetzes zeigt, sondern auch die Art und Menge der transportierten Güter.

Im Ausland geborene Bevölkerung von Milwaukee, Wisconsin

Foreign-Born Population, A Nation of Overlapping Diasporas gliedert für jedes County der vereinigten Staaten die Herkunftsländer nach Zeitraum auf.

Umsetzung

Realisiert wurde dieses Projekt von der kalifornischen, auf kartographischen Darstellungen im Internet spezialisierten Design- und Technologiestudio Stamen. Das American Panorama toolkit welches dafür entwickelt wurde ist als Open Source Project auf GitHub verfügbar und erlaubt die freie Adaption für weitere Module, oder aber auch die Benutzung in anderen Kontexten. Als Technologien kommen unter anderem die Javascript-Bibliotheken d3 und Leaflet, sowie cartoDB als Online-Datenbank zum Einsatz.

Fazit

Eine gelungene Umsetzung, die neben der ansprechenden Visualisierung von historischen Daten diese Zeitdokumente auf persönlicher Ebene erschließbar macht und Wert auf die Vermittlung von Narrativen legt.

Tip

Beim Klick auf About his map finden sich Links zu Datenquellen sowie Literaturlisten zum jeweiligen Thema.

 

Weiterführende Links

American Panorama

Atlas of the Historical Geography of the United States

Alan McConchies (Stamen) Medium-Story über das Projekt

Vortrag von Eric Rodenbeck (Stamen) über American Panorama und A New Atlas of American History

Quellcode des Panorama visualization toolkit auf GitHub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.